ZUSATZFUNKTIONEN

Mit CANIAS haben Sie die Möglichkeit, beliebige weitere Funktionen zu integrieren...

BSC-BALANCED SCORE CARD

Unternehmenskennzahlen zuverlässig abbilden und auswerten.

Leistungsfähigkeit geht über Finanzkraft hinaus.

In der Vergangenheit waren Balanced Scorecards den Unternehmen als Finanzkennzahlen geläufig. Ziel war es, mit diesen Finanzindikatoren (wie z. B. Umsatz, Gewinn, Rendite, Zahlungsreichweite usw.) Unternehmensentwicklungen sinnvoll ableiten zu können und darauf basierend neue Strategien auszuarbeiten.

Mit wachsendem wirtschaftlichem Druck und der Globalisierung des Marktes erkannte man jedoch schnell, dass man Unternehmensveränderungen kurzfristig nicht durch Finanzindikatoren erkennen und damit neue Strategien auch nicht schnell genug einleiten konnte. Finanzindikatoren zeigen zu einem späteren Zeitpunkt nur die Ergebnisse der Unternehmensentwicklung auf, geben jedoch keine Auskunft über die Prozesse im Unternehmen, Produktqualitäten, Kundenzufriedenheit, Mitarbeiterentwicklung und Innovationen. Doch genau diese Faktoren beeinflussen die Unternehmen maßgeblich, und damit die finanzielle Situation. Sie sind somit für jede weitere Unternehmensstrategie von elementarer Bedeutung. Auch Basel II, das neue Kreditrating- Verfahren der Banken, hat dazu beigetragen, dass eine Darstellung reiner Finanzindikatoren zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit nicht mehr ausreicht, sondern verstärkt auf "Frühindikatoren" Wert gelegt wird. Die Balanced Scorecard hilft besonders mittelständischen Unternehmen, sich auf die Auswertung der wesentlichen Erfolgskriterien zu konzentrieren. Denn nur wer seine Stärken und Schwächen richtig einordnet, sein Leistungsangebot überzeugend vermittelt und hinter seinen Visionen steht, wird in Zukunft beim Rating positiv auffallen.

CANIAS Balanced Scorecard ist ein integriertes System von Kennzahlen, das Finanzkennzahlen mit den für die Strategie eines Unternehmens wesentlichen Aspekten, wie Kundenbindung, Abwicklung interner Prozesse, Mitarbeitermotivation und Innovationsfähigkeit, verbindet. Es stellt das Verbindungsglied zwischen der Unternehmensstrategie und den operativen Aktivitäten dar und ist ein hervorragendes System zur "Messung" und Umsetzung von Strategien.

Wissen, was das Unternehmen wirklich leistet.

Das CANIAS Balanced Scorecard Modul ermöglicht es Ihnen, zeitliche Ziele und Grenzwerte für verschiedene Geschäftsbereiche zu definieren, die dann entweder automatisch erneuert oder manuell geändert werden können.

Die erzielten Resultate werden in einem Report präsentiert. Es können für unterschiedliche Geschäftsvorgänge verschiedene Ziele und Grenzwerte definiert und die Leistung der Abteilungen oder einzelner Mitarbeiter überwacht werden. Gleichzeitig ist es möglich, in der Balanced-Scorecard-Struktur Über- und Unterkategorien zu definieren und mehrere Unterkategorien zu einer Überkategorie zusammenzufassen. Es kann eingerichtet werden, dass alle numerisch erfassbaren Daten, die in der Systemdatenbank sowie in einer externen Datenbank vorliegen, automatisch in Balanced- Scorecard-Ergebnisse umgewandelt werden. Daraus werden in regelmäßigen Abständen Auswertungen in Form von Reports automatisch erstellt. Diese Reports können über das System eingesehen werden.

Ein besonderes Leistungsmerkmal ist die grafische Darstellung der Kennzahlenstruktur im Unternehmen mit Sicht auf die Kennzahlenentwicklung der prozentualen Abweichung vom Grenzwert und einer dazugehörigen Ampelfunktion, die das Über- und Unterschreiten der frei einstellbaren unteren und oberen Schwellenwerte farblich dynamisch darstellt. Qualität in allen Bereichen zuverlässig steuern. Gerade für den Mittelstand ist Kundenbindung und -zufriedenheit ein elementarer Erfolgsfaktor. Indikatoren, wie Produktqualität, motivierte Mitarbeiter und die Innovationsfähigkeit, neue Kundenwerte zu schaffen, müssen stets überprüft und auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtet werden. Balanced Scorecards belohnen Mitarbeiter, die aufgezeigt bekommen, dass sie ihre Ziele erreicht haben, und Unternehmen, deren Kunden reflektieren, dass sich die Produktqualität verbessert hat. Dies führt fast zwangsläufig zur finanziellen Zielerreichung.

Integriert in alle Geschäftsbereiche.

Da aus allen Geschäftsbereichen Daten für mögliche Scorecards genutzt und benötigt werden, versteht es sich von selbst, dass das Balanced-Scorecard-Modul homogen in das Gesamtsystem von CANIAS ERP integriert ist.

 

Features im Überlick  
 
  • Strategische Ziele und Grenzwerte können als Daten erfasst werden
  • Erstellen einer Balanced-Scorecard-Struktur
  • Zerlegen der Gesamtaufgabe in Über- und Unterpunkte innerhalb der Balanced-Scorecard- Struktur
  • Regelmäßige Berichterstellung der Auswertungen
  • Leistungen der Abteilungen oder einzelner Mitarbeiter können überprüft und festgehalten werden
  • Manuelle oder automatische Datenerfassung